Beta Analytic erhält die ISO/IEC 17025:2005 Akkreditierung

Beta Analytic, einer der führenden Anbieter von Radiokohlenstoffdatierungen, wurde von der Perry Johnson Labor Akkreditierung Inc. mit der ISO/IEC 17025:2005 Akkreditierung für ihr Labor in Miami, Florida, ausgezeichnet. Der ISO/IEC 17025 Status entspricht dem höchsten Level von anerkannter Qualität, die ein Test- und Kalibrierungslabor erhalten kann.

Das Beta Analytic Labor in Miami hat die technische Kompetenz für Messungen des natürlichen Radiokohlenstofflevels mittels Massenbeschleunigungsspekronomie (AMS) und Flüssigszintillationszähler (LSC), sowie für die Messung von festen Isotopenanteilen von Kohlenstoff, Stickstoff und Sauerstoff mittels Massenisotopenanteilsspektronomie (IRMS).

Die ISO/IEC 17025:2005 Akkreditierung gilt für folgende Messungen:

  • Radiokohlenstoff Alter/ Aktivität in archäologischen, geologischen und Wasserproben mit Hilfe von AMS oder LSC;
  • Feste Isotopenanteile von Kohlenstoff, Stickstoff und Sauerstoff in organischen und Karbonatmaterialien mit Hilfe von IRMS;
  • biobasierter Kohlenstoffgehalt von natürlichen Materialien (fest, flüssig oder gasförmig), die Kohlenstoff enthalten, gemäß ASTM D6866, CEN / TS 16137, CEN / TS 16640, ISO 13833 und ISO 16620;
  • biobasierter Kohlenstoffgehalt von festen Sekundärbrennstoffen (SRF) oder Ersatzbrennstoffen (RDF) gemäß ASTM D6866, CEN / TS 16137, CEN / TS 16640, EN 15440, ISO 13833 und ISO 16620;
  • Biokohlenstoffgehalt von SRF und RDF gemäß CEN / TS 16640 und EN 15440.

Beta Analytics beglaubigter ISO/IEC 17025:2005 Status unterstützt unsere Reputation als hoch kompetentes und zuverlässiges Testlabor. Wir sind nicht nur eine erstklassige Wahl für Radiokohlenstoff-Datierungen, sondern auch für erneuerbare Kohlenstofftests und biobasierte Analysen.

Das ISO/IEC 17025 ist der internationale Standard für Test- und Kalibrierungslabors. Nur Einrichtungen, die das Standardmanagement und die technischen Anforderungen erfüllen, erhalten den ISO/IEC 17025:2005 Status.

Ein ISO/IEC 17025:2005 Zertifikat bedeutet, dass das Labor ein hochqualifiziertes und gut dokumentiertes Managementsystem zusammen mit technischer Kompetenz besitzt. Nur Labors mit qualifizieren Mitarbeitern und verlässlichen Methoden und Ausstattungen wird die Erlaubnis für den ISO/IEC 17025:2005 Status erteilt.

Wie können Kunden von Beta sicherstellen, dass ihre Ergebnisse alle Qualitätssicherungsanforderungen erfüllen?
Haftungsausschluss: Dieses Video wird auf der Website Dritter bereit gestellt und kann Werbung enthalten.


IAF-ILAC-ISO Verlautbarung

Das International Accreditation Forum (IAF) und die International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) stimmen mit ISO überein, dass “ein Labor, welches die Anforderungen der ISO/IEC 17025:2005 Norm erfüllt, sowohl die Anforderungen an die technische Kompetenz, als auch die Anforderungen an das Management System erfüllt, welche nötig sind um konsequente und technisch einwandfrei gültige Testergebnisse und Kalibrierungen zu erstellen.' Die Anforderungen der ISO/IEC 17025:2005 Norm an das Managementsystem entsprechen den Grundsätzen des ISO 9001:2008 Qualität Management Systems.


Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um eine Kopie von Beta’s ISO 17025 Zertifikat per E-Mail zu erhalten.